Projekt Beschreibung

Aktiengesellschaft Zoologischer Garten Köln

Herr Michael Wiese

Kunde seit:

2021

Standort:

Köln (Deutschland)

Branche:

Zoologischer Garten

Projekt:

Informations- und Kommunikationssystem

Kölner Zoo

Der Kölner Zoo ist einer der ältesten und beliebtesten Zoos in Deutschland. Rund 10.000 Tiere aus mehr als 850 verschiedenen Arten sind im zoologischen Garten der Domstadt zu Hause. Damit ist er einer der vielfältigsten in ganz Europa. Sein Leitspruch lautet : „Begeistert für Tiere“.

Zu den Hauptattraktionen gehört der 2004 eröffnete Elefantenpark. Er ist der größte nördlich der Alpen. Die Kombination aus alten Bauten, modernen Häusern und den mit viel Liebe zum Detail gestalteten Parklandschaften machen den Charme und die anhaltend hohe Attraktivität des Kölner Zoos aus.

Tägliche Fütterungs-Shows bei Seelöwen, Erdmännchen, Waschbären & Co., die Flugshow mit atemberaubenden Einlagen seltener Greifvögel, das Toben auf spannenden Spielplatzanlagen und ein leckerer Snack in der Zoogastronomie runden den Tag perfekt ab. Die Zooschule des Kölner Zoos bietet zusätzlich ein umfangreiches pädagogisches Angebot für Kindergärten und Schulen.

MultiBel im Kölner Zoo

Kölner Zoo

Das MultiBel System wird im Kölner Zoo in Situationen eingesetzt, in denen eine schnelle und zuverlässige Informationsverteilung unabdingbar ist. Dazu gehören Mitarbeiterwarnungen bei Wetterereignissen wie ein bevorstehender Sturm oder ein Gewitter. Wie in allen Freizeiteinrichtungen müssen Meldungen über spontane Ereignisse zielgerichtet ans Personal verteilt werden. Im Falle einer Alarmierung verschaffen sich Tierpfleger ein gemeinsames Bild der Situation und stimmen Folgemaßnahmen ab, um drohende Schäden zu begrenzen. Begegnungen mit Elementarschäden und bei weiteren kritischen Situationen wird das gesamte Personal alarmiert und informiert.

Das modular aufgebaute MultiBel Informationssystem wird im Kölner Zoo auch für die Krisenkommunikation eingesetzt. In einem aktiven Szenario wird der Empfänger darauf verwiesen, den entsprechenden Walkie-Talkie-Kanal auszuwählen.  Daraufhin wird über die Push-to-Talk Walkie-Talkie-Funktion kommuniziert.

 Wir sind sehr zufrieden mit MultiBel und werden Euch weiterempfehlen.

 Warum haben Sie sich für MultiBel entschieden? Wo lagen die Unterschiede zu den Alternativen?

Individuelle Einrichtung, insbesondere für unsere angewandelten Anforderungen. Smarte selbsterklärende Anwendung, die in vielen Punkten eigenständig konfiguriert werden kann.

 Ist der Implementierungsprozess nach Plan verlaufen und sind Sie mit der Unterstützung von MultiBel zufrieden?

Vertrieblich sehr persönlich, fokussiert und ergebnisorientiert. Operativ gute Vorbereitung, Fachgespräch in einem einzigen Termin mit anschließend zeitnaher Umsetzung.

 Auf welche Bereiche der Alarmierungssoftware legen Sie besonderen Wert?

Die Handhabung look&feel ist ein ausschlaggebender Punkt, darüber hinaus muss die Qualität im Bezug auf die Skalierbarkeit und die Verfügbarkeit des Systems gegeben sein. Zusätzlich ist der Preis ein wichtiger Punkt, besonders bei Unternehmen die nicht nur aus gewinnorientierten Motivationen arbeiten. Im besten Falle trifft uns keine Krise, jedoch sind wir vorbereitet. Diese Tatsache wird in dem Kostenmodell von MultiBel berücksichtigt und kann trotzdem mit den verschiedensten Anwendungen in den „normalen“ Arbeitsalltag einbezogen werden.

MultiBel wird hier verwendet für: