Project Description

Reinier de Graaf ziekenhuis

Martijn Does

Kunde seit:

2012

Standort

Delft / NL

Branche:

Krankenhaus

Projekt:

Reinier de Graaf

Seit fast acht Jahrhunderten betreut das Krankenhaus Reinier de Graaf die Bewohner von Delft und Umgebung. Im Krankenhaus Reinier de Graaf arbeiten 2.600 Mitarbeiter, darunter mehr als 200 Fachärzte und fast 800 Krankenschwestern. Rund 450.000 Menschen aus unserer unmittelbaren Umgebung können in unserer Klinik, die über 481 Betten verfügt, betreut werden. Es ist ein breites Basiskrankenhaus mit besonderem Schwerpunkt auf der Betreuung von Mutter und Kind, älteren Menschen und Onkologiepatienten.

MultiBel im Reinier de Graaf Krankenhaus

Warum MultiBel?

Vor 2012 wurde von Anruflisten Gebrauch gemacht und manuell aufgerufen. Ein System wurde benötigt, um innerhalb kürzester Zeit, vorzugsweise auf Knopfdruck, eine große Gruppe von zusätzlichem Gesundheitspersonal ins Krankenhaus zu bringen.

MultiBel ist das Unternehmen, das am meisten darauf spezialisiert ist, große Gruppen sicher und zuverlässig zu erreichen.

Wie lief die Umsetzung?

Die Lieferung und Implementierung verlief gut. Am Anfang war es zeitaufwendig, die richtigen Daten in das MultiBel-System einzugeben. Jetzt müssen wir aber nur noch kleine Anpassungen vornehmen.

Wann wird MultiBel verwendet?

Zur Kommunikation und Alarmierung bei der Aktivierung des niederländischen Krankenhaus-Katastrophenschutzplanes (ZiROP).

Darüber hinaus wird MultiBel für die direkte Kommunikation mit der Pflege eingesetzt. Mit MultiBel wird dann einfach eine Sprachnachricht gesendet.

Im Falle eines größeren internen Unfalls wird MultiBel verwendet, um die Unterstützungsdienste (Techniker beispielsweise für die Strom- und Datenversorgung oder Transportmitarbeiter) zu alarmieren.

MultiBel wird auch für Alarme in Bezug auf CBRN (chemische, biologische oder radiologische / nukleare Substanzen) verwendet.

Wie oft wird MultiBel verwendet?

Mit MultiBel wird einmal im Quartal geprobt.

Ist die Unterstützung des Helpdesk und sind die Online-Handbücher wie gewünscht?

Nur ab und zu wird Kontakt mit dem Helpdesk aufgenommen.

Wir haben die Handbücher noch nicht gebraucht. Das System ist leicht verständlich und wird in der Regel in einem Beratungsgespräch mit MultiBel- Mitarbeitern erklärt.

Fehlen Funktionen in MultiBel?

Das Krankenhaus Reinier de Graaf sieht Chancen für MultiBel, ein noch größerer Marktführer zu werden. Darüber wurde schon mit MultiBel gesprochen.

MultiBel wird hier eingesetzt für:

  • ZiROP-Alarm (Niederländischer Krankenhaus –Katastrophenschutz-Plan)
  • Kommunikation zu den Versorgungsabteilungen
  • Benachrichtigung an die Support-Services
  • Alarmierung im Fall von chemischen,biologischen,radiologischen und nuklearen Unglücken (CBRN)