22 Fragen zur Auswahl für die beste IT-Alarmlösung

Wenn ein IT-Vorfall eintritt, alarmieren viele Unternehmen über eine Anrufliste, E-Mail oder SMS. Dies ist heutzutage nicht mehr zeitgemäß, da es intelligentere Lösungen gibt, die in der Alarmierungsphase viel Zeit sparen.

Wenn Sie nach einer solchen IT-Alarmierungslösung suchen, helfen Ihnen die untenstehenden Fragen dazu, die besten Entscheidungen für Ihre Wünsche zu treffen.

beste it alarmlösung

Allgemein

  1. Funktioniert das IT-Alarmsystem auch dann, wenn Ihre eigenen Systeme nicht verfügbar sind?
  2. Über welche Kanäle kann ein IT-Alarm ausgelöst werden? Über eine App, Webanwendung, einen API-Link oder eine E-Mail? Nur manuell oder auch automatisch?
  3. Über welche Kanäle alarmiert die IT-Alarmlösung? Eine Lösung, die nur SMS oder E-Mails verwendet, ist weniger effektiv als eine Lösung, die App, Telefonie, E-Mail und SMS gleichzeitig verwendet.
  4. Wie einfach ist die Benutzung?
  5. Ist Ihre Lösung erweiterbar? Wie viele Personen können maximal alarmiert werden?
  6. Ist es möglich, Szenarien im Voraus einzugeben? Ein DDOS-Angriff erfordert andere Fachkenntnisse als ein Netzwerkausfall.
  7. Wie ist die Verwaltung von Daten geregelt? Kann die Datenverwaltung mit bestehenden Systemen verknüpft werden oder ist es nur möglich, Daten mit Dateien zu laden?
  8. Ist der Kauf von Hardware wünschenswert und/oder notwendig?

Zeitkritische Elemente

  1. Wie schnell funktioniert Ihre Lösung für die Anzahl der zu alarmierenden Personen?
  2. Gibt es einen Echtzeit-Einblick in die Reaktionen der IT-Mitarbeiter, die alarmiert wurden und ggf. schon an einer Lösung arbeiten?
  3. Ist es möglich, auf einfache Art und Weise zu eskalieren, wenn Menschen nicht rechtzeitig auf den Anruf reagieren?

Zuverlässigkeit

  1. Wie hoch ist die garantierte Systemverfügbarkeit?
  2. Werden unterschiedliche Datenzentren genutzt, die räumlich getrennt und redundant ausgeführt sind?
  3. Welche Kunden nutzen den Service und wie ist die Zufriedenheit?
  4. Können Referenzen kontaktiert werden?
  5. Ist der Customer Support 24/7 verfügbar?

Datenschutz

  1. Wie wird mit dem Schutz von personenbezogenen Daten und der DSGVO umgegangen? Achten Sie genau darauf, wo die Daten hingelangen. Befinden sich alle Server innerhalb der EU?

Vertrag

  1. Wie lang ist die Dauer des Vertrags, die Flexibilität im Falle einer Kündigung usw.?
  2. Ist eine (kostenlose) Demoversion verfügbar?

Extra´s

  1. Gibt es eine Möglichkeit, nur die Anwesenden IT-Mitarbeiter zu alarmieren?
  2. Gibt es eine Möglichkeit, das System mit einem IT-Dienstplan zu verknüpfen, damit diese Mitarbeiter an einer Lösung arbeiten können, die tatsächlich Bereitschaftsdienst haben?
  3. Kann der IT-Alarm auch für andere Zwecke eingesetzt werden? Zum Beispiel für einen Feueralarm oder Betriebssanitäter-Alarm?

Mehr Informationen über MultiBel IT Alarmierung?

Nehmen Sie Kontakt für eine Demo auf und entscheiden Sie selbst, ob MultiBel die beste IT-Alarmlösung für Ihr Unternehmen ist.